GiB Hannover
GiB Hannover

gemeinnützige Gesellschaft für
integrative Behindertenarbeit mbH


GiB Zeit

Neuer Stiftungsvorstand

Die Stiftung für integrative Behindertenarbeit hat einen neuen Vorstand. Künftig führen GiB-Geschäftsführer Markus Kriegel und Reinhold Albert die Geschäfte der 2011 gegründeten Stiftung

Reinhold Albert war vor seiner Pensionierung 15 Jahre Direktor der niedersächsischen Landesmedienanstalt. Er folgt Hans-Jochen Erhardt als Stiftungsvorstand nach. Seit über zehn Jahren ist Reinhold Albert Mitglied im Verwaltungsrat der GiB gGmbH und seit ihrer Errichtung im Jahre 2011 auch Mitglied des Kuratoriums der Stiftung für integrative Behindertenarbeit.

Auch in der neuen Funktion möchte er sein bisheriges Engagement für die Belange von Menschen mit Behinderungen und deren Unterstützung fortsetzen.

„Was bringt mehr Zufriedenheit, als die Hilfe für Menschen, deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben mit großem Aufwand und Anstrengungen verbunden ist? Die Stiftung ist ein Angebot, mit Spenden, Zustiftungen oder durch die Einsetzung als Erben dazu beizutragen, dass Menschen mit Behinderung  finanzielle Unterstützung  dort erhalten können, wo Hilfe von anderer Seite nicht geleistet werden kann“, erklärte der neue Stiftungsvorstand Reinhold Albert.