GiB Hannover
GiB Hannover

gemeinnützige Gesellschaft für
integrative Behindertenarbeit mbH


Kindertagesstätten “Elfriede Westphal” und "Am Forstkamp"

Na klar – diese KITAS sind für ALLE da!

Zwei KITAs – ein Gedanke.

Die KITAs Elfriede Westphal und Am Forstkamp gehören zusammen. Denn unsere gemeinsame Aufgabe ist es, alle Kinder mit oder ohne Behinderungen bestens zu betreuen und zu fördern.

Die KITA „Elfriede Westphal“ gibt es seit vielen Jahren. Sie liegt mitten in Misburg. Man kann sie sehr gut mit Bus, Bahn oder Auto erreichen. Für die etwa 30 Kinder, die wir betreuen, gibt es 6 Räume. Sie sind freundlich und phantasievoll eingerichtet. Außerdem haben wir einen großen, gesicherten Außenspielplatz.

Ganz neu ist unsere zweite KITA „Am Forstkamp“. Hier bieten wir etwa 78 Kindern auf drei großen Etagen alle Möglichkeiten. Und natürlich gibt es auch hier einen Außenspielplatz mit spannenden Geräten.


KITA Elfriede Westphal. Das macht sie so besonders:

Hier arbeiten wir mit dem sogenannten „OFFENEN KONZEPT“. Das bedeutet:

  • DIE KINDER bestimmen selbst, mit wem sie spielen und lernen.
  • SIE DÜRFEN sich in jedem Raum aufhalten.
  • SIE KÖNNEN jede Erzieherin und jeden Erzieher als Bezugsperson ansprechen.
  • SIE GESTALTEN die Räume mit.

Das Offene Konzept ist deshalb möglich, weil diese KITA klein ist und die Kinder sich überall zurecht finden.


KITA Am Forstkamp. Das zeichnet sie aus:

Hier arbeiten wir mit dem sogenannten „TEILOFFENEN KONZEPT“. Das bedeutet:

  • VIELE RÄUME auf drei Etagen
  • STAMMGRUPPEN mit besonderen Spielbereichen
  • IM OBEREN STOCKWERK befinden sich Räume, die speziell für Werken, Lesen oder Bewegen da sind
  • AM FORSTKAMP GIBT ES EINE große Küche, in der jeden Tag für alle Kinder in beiden KITAs ganz frisch und lecker gekocht wird!

Beziehung – Bindung – Nähe gestalten!

UNSER MOTTO:
Die Kinder wachsen an uns – und wir wachsen zusammen.
Das ist der wichtigste Grundstein für eine erfolgreiche Entwicklung.

Wir freuen uns auf ALLE Kinder

  • vom Krippenalter 1–3 Jahre und von 3– 6 Jahre in der KITA „Am Forstkamp“
  • Von 3–6 Jahre in der KITA Elfriede Westphal
  • Kinder mit und ohne Behinderungen
  • Kinder, die von Beeinträchtigungen bedroht sind, z. B. Frühgeborene

Unsere MitarbeiterInnen – mit ENGAGEMENT bei der Sache.

In beiden KITAs arbeiten ausgebildete pädagogische Fachkräfte, z. B. als Krippenfachkraft oder in der ästhetischen Bildung, sowie externe therapeutische Fachkräfte, z. B. PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen und LogopädInnen eng zusammen.
So sind Ihre Kinder jederzeit in den besten Händen!

Kontakt

Kindertagesstätte 
"Elfriede Westphal
"
Waldstr. 9
30629 Hannover
Tel.: 0511 - 58 40 12
Fax: 0511 - 58 66 921
E-Mail:
integrative.kita@gib-hannover.de  

Betreuungszeit:
montags bis freitags von 8 Uhr 
bis 16 Uhr,
Frühdienst ab 7.15 Uhr
 

Kindertagesstätte "Am Forstkamp"
Am Forstkamp 15C
30629 Hannover
Tel. 0511 - 51 31 66
 

Betreuungszeit:
montags bis freitags 
von 8 Uhr bis 16 Uhr
Frühdienst ab 07.15 Uhr

Ansprechpartnerin:
Saskia de Kock