GiB Hannover
GiB Hannover

gemeinnützige Gesellschaft für
integrative Behindertenarbeit mbH


GiB Zeit

Kindertagesstätten “Elfriede Westphal” und Regenbogen

Wir heißen ALLE Menschen in unserer Einrichtung willkommen!
Es ist für uns selbstverständlich, mit der ganzen Vielfalt, die das menschliche Leben uns bietet, zu arbeiten und uns daran zu orientieren. Dabei berücksichtigen wir die kulturelle Identität der Kinder und ihrer Familien in unserer pädagogischen Arbeit. Inklusion bedeutet für uns Gemeinschaften zu schaffen, in denen sich Kinder zusammen weiterentwickeln können, zu individuellen Zielen herausgefordert werden und sich bei der Bewältigung dieser Herausforderung gegenseitig wertschätzen. In einem kontinuierlichen Prozess überprüfen wir regelmäßig unsere Arbeit anhand des "Index für Inklusion in Kindertageseinrichtungen".

Unsere Kindertagesstätten

In der Kita „Elfriede Westphal“ werden 30 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren mit und ohne Behinderung gemeinsam betreut und begleitet. Die KiTa befindet sich im Stadtteil Misburg direkt unterhalb des Rathauses.

Die Räumlichkeiten der KiTa "Regenbogen" befinden sich in einem Flügel der Grund- und Oberschule Hannover-Anderten. Hier werden 32 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren mit und ohne Behinderung begleitet. Im Sommer 2019 eröffnen wir ein neues inklusives Haus, die KiTa für ALLE im Stadtteil Mistburg, Am Forstkamp, für etwa 90 Kinder mit und ohne Behinderung vom ersten Lebensjahr bis zur Einschulung. Zeitgleich werden wir die Räume im Schulzentrum aufgeben.

Das Konzept der offenen Arbeit

Unter offener Arbeit verstehen wir, dass die Kinder selbst entscheiden können, in welchen Räumen sie wie lange spielen und mit wem.
Die Kinder können Beziehungen frei wählen, auch zu den Erwachsenen. Die Qualität der Beziehungen definieren wir über die Freiwilligkeit; fernab jeglicher erzwungener Kontinuität. Wir sehen Beziehungsgestaltung als achtsame Begegnung im Dialog.
Jeder Raum / Funktionsraum ist mit einer pädagogischen Fackkraft besetzt, die das Spiel begleitet und nach Absprache mit den Kindern das Material bereitstellt. Des Weiteren können die KInder durch die verschiedenen Funktionsbereiche ihre Entwicklung, begleitet durch pädagogische Fachkräfte, individuell vorantreiben, jedes Kind hat seinen eigenen "Entwicklungsbauplan". Daher stehen die Signale der Kinder im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit. Wir pflegen Traditionen, Werte und Rituale, solange sie das Selbstbestimmungsrecht der Kinder nicht einschränken.

Kontakt

Kindertagesstätte 
"Elfriede Westphal
"
Waldstr. 9
30629 Hannover
Tel.: 0511 - 58 40 12
Fax: 0511 - 58 66 921
E-Mail:
integrative.kita@gib-hannover.de  

Betreuungszeit:
montags bis freitags von 8 Uhr 
bis 16 Uhr,
Frühdienst ab 7.15 Uhr
 

Kindertagesstätte Regenbogen
Eisteichweg 7
30559 Hannover
Tel. 0511 - 51 31 66
Fax 0511 - 5 17 90 76
E-Mail: 
kita.regenbogen@gib-hannover.de

Betreuungszeit:
montags bis freitags 
von 9 Uhr bis 15 Uhr

Ansprechpartnerin:
Heike Plinke